ABSTURZSICHERUNGEN
BIRKENWERDER GMBH

FRIEDENSALLEE 30

16547 BIRKENWERDER

TELEFON: 03303 - 50 38 26
TELEFAX: 03303 - 50 39 06

INFO@ABSTURZSICHERUNGEN.INFO

SEILSYSTEME

Seilsysteme können horizontal oder vertikal verlaufen, geradlinig oder mit Kurven. Man unterscheidet Rückhaltesysteme und Auffangsysteme:

In einem Rückhaltesystem richtet der Benutzer eigenverantwortlich die Länge des Verbindungsmittels so ein, dass ein Absturz ausgeschlossen ist, weil das Verbindungsmittel ihn gar nicht erst über die Absturzkante gelangen läßt.

Auffangsysteme kommen seltener zum Einsatz, nämlich nur dann, wenn Arbeiten in der unmittelbaren Gefahrenzone unvermeidlich sind. Das System mit der dazugehörigen Schutzausrüstung gewährleistet im Falle eines Absturzes, daß der Betroffene nicht tief fallen kann und dass das Auffangen nicht ruckartig erfolgt ("soft drop"). Jedoch muss bei Auffangsystemen gewährleistet sein, dass der Betroffene innerhalb von 20 Minuten aus seiner Lage befreit wird.

Rückhalte- wie Auffangsysteme gibt es mit Edelstahlseilen und mit Kunstfaserseilen und je nach Einsatzzweck ist mal das eine, mal das andere besser geeignet. Hier spielen so viele Kriterien eine Rolle, dass sich eine detaillierte Beratung empfiehlt.

Referenzobjekte

Kunstfaserseil-Rückhaltesystem

auf Stehfalzdach (Airbus, Hamburg)


Kunstfaserseil-Auffangsystem,

(Flughafen Berlin-Tegel)